#1

Prädestiniert für indirekte Restaurationen - polymerisationslampe zahnarzt

in Zahn Nachrichten 20.11.2019 11:28
von mimidale • 25 Beiträge

Oyodental.de - Die hohe Lichtintensität von bis zu 2000 mW/cm2 im Turbo-Programm eignet sich aus den zuvor genannten Gründen insbesondere für die Polymerisation indirekter Restaurationen. Zudem ermöglicht die leistungsstarke Energieübertragung extrem kurze Belichtungszeiten ab 5 Sekunden. Damit unterstützt Bluephase Style 20i ein zeiteffizientes und somit wirtschaftliches Arbeiten im Praxisalltag. Je nach Indikation können Sie vier verschiedenen Belichtungszeiten sowie zwei Belichtungsprogramme (High Power mit 1200 mW/cm2 und Turbo 2000 mW/cm2) mit nur einer Hand schnell und einfach einstellen.

Noch mehr Tipps für effizientes Arbeiten mit Polymerisationslampen gefällig? Laden Sie unsere Checkliste mit allen wichtigen Kriterien für den Kauf eines LED polymerisationslampe kaufen herunter!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cathy123
Forum Statistiken
Das Forum hat 25 Themen und 25 Beiträge.